Fans United - Magazin für Fußball Fanartikel & Sneaker
Basket
Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen
Nach Oben
Ursprünglich war er Tennisspieler mit Leib und Seele. Italienischer Meister, damals in den 60ern. Erst Einzel, dann Doppel. Dann gründete er ein Modelabel. Das war 1966. Zuerst trug er die Tennis-Outfits selbst, doch schon sehr bald kamen die Sponsorenverträge. Große Namen, wie John McEnroe, Gabriela Sabatini, Pete Sampras und Martina Navratilova trugen Sergio Tacchini. Erst auf und dann auch außerhalb des Courts. Jetzt gibt es die ikonischen Outfits wieder! Polos, sportliche Jacken, Shirts – natürlich alles im Retro-Stil der großen Tennis-Jahre. Von den Ursprüngen in den swinging Sixties bis weit in die 80er, diese legendären Zeiten leben in den klassischen Outfits weiter. Holt Euch Euer Stück Geschichte nach Hause und fühlt den Zeitgeist. Bringt den Court in die City und in den Club! Ein Stück Tennisgeschichte mit italienischem Akzent.
zum Produkt
zum Produkt
WTF aka What The Football präsentiert euch nach jedem Deutschland Spiel ein WM Special. Das beste aus Social Media rund um das DFB Team und seine Gegner zusammengefasst, analysiert und seziert - messerscharf und mit einer Prise Humor. Jetzt ist es also tatsächlich passiert. Die Mannschaft ist ausgeschieden. Wir haben da schon ein sehr ungutes Gefühl gehabt seit Tag eins unseres WTF Specials und a
Wie 90 Minuten nicht 4 Tage verändern können… Von Tjark Friesen Ende Mai hatte ich tatsächlich eine Reise für zwei Personen nach Moskau gewonnen. Flug, 3 Nächte, 2 Tickets für das Spiel Deutschland gegen Mexiko, Rahmenprogramm, es sollte an nichts f
WTF aka What The Football präsentiert euch nach jedem Deutschland Spiel ein WM Special. Das beste aus Social Media rund um das DFB Team und seine Gegner zusammengefasst, analysiert und seziert - messerscharf und mit einer Prise Humor. Los geht's: Auweia - Das war knapp. Wir haben uns bei unserem letzten WTF schon Sorgen gemacht, ob die Deutschen nicht Italien und Spanien folgen und als Weltmeiste
Deutsche Nationalmannschaft; Quelle: Instagram @toni.kr8s
Schwedische Nationalmannschaft; Quelle: Instagram @olatoivonen20
Mesut Özil & Marco Reus; Quelle: Instagram @m10_official
WTF aka What The Football präsentiert euch nach jedem Deutschland Spiel ein WM Special. Das beste aus Social Media rund um das DFB Team und seine Gegner zusammengefasst, analysiert und seziert - messerscharf und mit einer Prise Humor. Los geht’s: Ja dieses WTF fängt traurig an und wir beim Münzinger müssen uns jetzt sogar Sorgen machen, ob wir denn mehr als drei WTFs zur WM schreiben können. Zurückgekehrt in alter Frische musste unser Manuel Neuer letztendlich dann doch die Torwarthandschuhe relativ schlecht gelaunt ausziehen und sich mit warmen Worten an die Fans richten: “#zsmmn dran glauben" Und da ist er auch schon der Übeltäter - Hirving Lozano. Vor 36 Jahren hat Deutschland sein letztes Auftaktspiel verloren und Hirving brauchte dafür nur die 35te Minute und seinen rechten Fuß. Und das ganze gerade mal mit 22 Jahren. Das letzte Mal als Manuel Neuer einen Ball von so einem Milchgesicht ins Netz flattern lassen hat, war wohl vor Jahren im Training als Mario Götze noch bei den Baye
Manuel Neuer; Quelle: Instagram @manuelneuer
Hirving Lozano; Quelle: Instagram @hirvinglozano
Marco Reus; Quelle: Instagram @marcinho11