Basket

adidas - die deutsche Sneaker Marke

Wenn selbst Karl Lagerfeld seine Models mit Sneakern über den Laufsteg schickt, ist der ehemals verpönte Turnschuh endlich in der High Society angekommen.

So formulierten diverse Modekritiker in der vergangen Zeit diverse Artikel.

3 Streifen und so. Und Deutschland. Lifestyle.  Wir stellen uns gemeinsam die Frage, was kommt als nächstes?!

Wilde Spekulationen fliegen hier teilweise durch den Raum bei Sport Münzinger. Anfang des Jahres gab es wohl kaum jemanden der nicht versucht hat sich ein Pärchen des über alle Dimensionen gehypten Adidas Superstar zu ergattern. Fast zeitgleich und nahezu auf selber Höhe, war da natürlich auch der (zumindest bei uns) beliebte und stets treue Tennis Schuh – Stan SmithWir haben Sie alle und sind froh drum. Nur was passiert, wenn der Markt gesättigt ist und auch die/der letzte zumindest eine klassisches Paar im heimischen Schuhschrank stehen hat?

undefined

Ja, wir Menschen sind unersättlich und daher glauben wir – geht’s jetzt nochmal so richtig in die Retro Schieflage und was fällt uns da spontan ein? Klar wie Kloßbrühe- die Gazelle!

So schlank, so filigran. Einer, laut adidas selbst – ihrer am besten verkauften Retro Sneaker. An wen denkt ihr so, wenn das Wort Retro fällt? Zumindest im deutschsprachigen Raum? Wie wäre es mit Sepp Maier, Franz Beckenbauer, Günter Netzer oder auch Paul Breitner? Meine Güte, alleine die Vorstellung entlockt uns ein Schmunzeln. Es war halt wirklich so um 1968 ein tadelloser Fußballschuh. Klar, heute würden wir keinen unserer Weltfußballer jemals wieder in diesem Schuh auf das Spielfeld marschieren sehen. Aber das ist auch nicht weiter dramatisch, denn nach X und Ace (die ÜBER- Fußballschuhe unseres deutschen Lieferanten) wäre es auch fatal.

Aber zurück zur wilden Trendspekulation.

Es gibt ihn ähnlich wie seinen Trendvorgänger in  allen Farben und Materialien, was wir sehr gerne haben. Denn in solchen Fällen, verzieht sich der Effekt „ die Gazelle, hab ich schon“ - ganz schnell wieder in eine düstere Ecke.

Wir sind jedenfalls, Freunde der alten Schule- denn wenn Produkte es schaffen, sich derartig lange im Stammsortiment eines Unternehmens zu halten, dann spricht das verdammt nochmal für dieses Paar Schuhe.

Daher haben wir bereits eine doch ganz ansehnliche Farbauswahl für euch getroffen. Sowohl für die Ladies als auch die Gentlemans unter euch.

Ob zurückhaltend in schwarz/weiß oder im herbstlich angehauchten warmen Oliv Ton – oder für die Seeleute unter euch, marine/weiß! Wir haben sie da!

Zeigt uns, ob wir uns denn nun völlig in der Sparte Trend geirrt haben oder ob das Pausenhof Outfit der 70ger - Cordhose und Gazelle wieder Anklang auf den Münchner Straßen findet.

Sehen uns im Untergeschoss - Marienplatz8 – euer Münzi!