Basket

Buy or cry

Servus München, hallo Sneaker-Deutschland. Zeit wird es für eine neue Ausgabe von Buy or cry. Es wird kälter, die Jacken dicker, wir brauchen Schals und Mützen, aber die Sneaker bleiben. Ohne Sneaker geht es einfach nicht und deshalb sind wir hier:

Man könnte fast meinen Pharrell hat uns wieder mit einem Supercolor beglückt, aber hierbei handelt es sich um einen adidas Originals Superstar RT. Von 1969 bis 2015 ist und bleibt dieser Schuh einer unser absoluten Favoriten… in Bayern-Rot unschlagbar.

Nein hierbei handelt es sich nicht um Christbaum-Kugeln, das ist das Asics Holliday Pack. Silber und Gold sind hierbei die herrschenden Farben. Asics will hoch hinaus und schnappt sich gleich Platz eins und zwei! Bronze bleibt da nur für die Konkurrenz übrig dieses Mal.

Eine Woche ohne einen Nike Huarache, ist keine gute Woche. Nike hat es geschafft, den Exoten unter den Sneakern in den letzten Jahren zu einem absoluten must-have zu machen für eine ganz neue Generation an Sneakerheads. Das Münzinger Sneaker Basement ist somit bestens ausgerüstet für die alten Hasen und die neue Generation. Bei diesem Schuh treffen Liebhabern aus beiden Lagern zusammen und sind sich einig - der muss ran! 

Nike Free ACE LTHR heißt der neue Star am Nike Sneaker Himmel. Hier trifft zusammen, was zusammen gehört. Design, Komfort und Qualität. Eine Nike Free Sohle wird dich gehen lassen wie auf Wolken, das Wildleder ist fest genug für den Winter, fühlt sich aber mehr an, wie die schönste Zeit des Jahres - ein Traum. Abgerundet wird der Schuh, durch ein richtungweisendes Design, das neue Wege geht und sich deutlich von den üblichen Verdächtigen abhebt, die man sonst an den Füßen der Sneakerliebhaber trifft. Buy or Cry!

Zum Schluss noch ein Klassiker, der Stan Smith ist zurück, er war ja eigentlich nie weg, zumindest wir haben ihn zurück - als Restock. Der ungeschlagene Champion der weißen Schuhe, darf in keiner Sammlung fehlen und tut es wohl auch nicht. Greift zu, solange er noch da ist!