Basket

Renés Lieblingsoutift - mitarbeiter empfehlen

Ich habe sehr viele Tattoos - das ist für mich eine Art und Weise mich selbst zu verwirklichen.

Über mich:

"Ich arbeite schon seit 4 Jahren beim Münzinger. Ich liebe meine Rolle als stellvertretender Storeleiter und meine Zuständigkeit für den Einkauf von Sneakern und Streetwear. Da ich mich schon immer sehr für Mode interessiere, ist dieser Job genau der richtige für mich. Ich sammle auch selbst Schuhe und habe schon längst den Überblick verloren, wie viele ich besitze. Es müssten so zwischen 150 und 200 Paar sein. Außerdem bin ich leidenschaftlicher FC Bayern München Fan. Nach dem Champions League Sieg 2013 habe ich mir den Pokal auf meinen linken Oberschenkel tätowieren lassen."

Über mein Outfit:

„Fred Perry hat mich mal wieder überzeugt. Deshalb gibt es heute von mir ein paar neue Empfehlungen. Für mein Outfit habe ich mir das neue Camouflage Pique Shirt von Fred Perry ausgesucht. Vom Schnitt her ein alter Klassiker. Auch die Qualität ist wie immer ausgesprochen gut. Das Printdesign und die typischen Akzente an Kragen und Ärmeln verleihen dem Poloshirt einen modernen Look. Drüber trage ich die Tipped Brentham Jacket von Fred Perry in dunkelblau. Ausgestattet ist diese mit seitlichen Reißverschlusstaschen, einem durchgehenden Reißverschluss an der Vorderseite, einem Stehkragen und gerippten Ärmeln und Saum. Vor allem an Tagen, die wärmer aussehen als sie sind, ist diese Jacke bei den frischen Temperaturen einfach perfekt. Als Accessoire dient heute die Cotton Twill 5 Panelled Baseball Cap ebenfalls von Fred Perry. Sie passt farblich genau zum Polo und ist für die ersten Sonnenstrahlen optimal. Mal wieder bleibt Fred Perry seinem schlichten Design treu. Dazu trage ich den neuen GSM von ASICS in weiß mit grauen Akzenten. Dank der dezenten Farben passt dieser Sneaker so gut wie zu jedem Outfit. Das Leder-Obermaterial gefällt mir ganz besonders gut.“