Basket
Dieser Shop verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Einkaufserlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu. Mehr Informationen

What the football

Servus München, Hallo Internet. Willkommen zu einer neuen Ausgabe von WTF. Der Champions League Kracher zwischen Bayern und Atletico Madrid stand an und um euch etwas abzulenken, versüßen wir euch die letzte Woche. Ab in die Social-Media Kanäle eurer Lieblingssportler! Los geht’s!

David Alaba Quelle: Instagram
David Alaba Quelle: Instagram

Starten wollen wir wie so oft mit da 27, unserem David Alaba. Hier besinnt sich mal wieder einer den glorreichen Anfängen von WTF und bringt ein Original Swag Outfit auf's Packet, das sich sehen lassen kann. Rote High Tops, ein Hoodie, der auch als Gespenst auf einer Attraktion auf der Wiesn durchgehen würde, Sonnenbrille und ein Fußballer. Das ist die Essenz von WTF. Ein Swag-Level, das es so kaum zu toppen geht. David, wir drücken dir die Daumen für die CL. Bei Instagram hast du eh schon gewonnen!

Douglas Costa Quelle: Instagram
Douglas Costa Quelle: Instagram

Das kann ein Douglas Costa natürlich nicht auf sich sitzen lassen. Als Neuankömmling im Bayern Swag Team, muss er natürlich seinen eigenen Weg gehen. So ein Outfit mit roten High Tops und überlangem Top, wird nicht reichen um oben mitzuspielen, wird er sich hier gedacht haben. Also musste relativ schnell eine rote Badehose, eine BALR Mütze, sonst nichts zum Anziehen, ein Physiotherapeut, eine Ledercouch und ein Flatscreen TV ran. Wir versuchen diesen wilden Cocktail immer noch genauer zu verstehen, aber sind trotzdem durchaus beeindruckt. Das Bild kann was! Neue Kreativ-Spieler kann jeder Verein gebrauchen.

Rolf Feltscher Quelle: Instagram
Rolf Feltscher Quelle: Instagram

Neue Kreativ-Spieler braucht jeder Verein? Einen Rolf Feltscher braucht jeder Verein! Dieser Mann wirbelt die Social-Media Welt auf. Ein Gesicht wie Christian Bale in American Psycho, Nieten an der Jacke wie Michael Jackson, Selfie Fähigkeiten wie Kim Kardashian und einen Freundeskreis wie Soulja Boy. Man kann diesen Mann einfach nicht (nicht) lieben! Gäbe es einen Titel für Rookie Of The Year, er hätte ihn dreimal gewonnen. In einem Jahr! Wir sind gespannt, wie das weiter gehen soll mit ihm. Insgeheim würden wir so einen Spieler gerne beim FC Bayern, den Meistern des Bundesliga-Swags sehen. Man darf ja noch einmal träumen oder?

Thomas Müller Quelle: Instagram
Thomas Müller Quelle: Instagram

Was sagt Thomas Müller denn eigentlich zu solchen Träumen? Ok, Thomas wir haben verstanden. Thomas bleibt gewohnt klassisch und zeigt uns mal wieder, was er von unseren Swag Exzessen hier hält. Wir verstehen ihn und drücken die Daumen für heute Abend. Mit oder ohne Swag, Pack ma´s Jungs!